Deprecated: Required parameter $img follows optional parameter $ar in /homepages/30/d96535304/htdocs/Joomla/SG_Reutlingen_2016/plugins/system/imagesizer/libraries/redim_imagesizer_class.php on line 701
Erste Schritte / Basics
 

Erste Schritte / Basics

Wer das Feld erobern will, braucht nur wenige Vorkenntnisse. Eine Stellung, eine Schrittfolge, der richtige Griff – schon kann's losgehen. Noch wichtig: Der häufigste Schlag ist die Vorhand, die Rückhand wird nur im Notfall eingesetzt.

 

Die Grundposition
Füße sind hüftbreit auseinander, Knie leicht gebeugt, Oberkörper etwas nach vorn geneigt. Der Schläger ist vor dem Körper. Konzentrieren Sie sich auf Ihr Gegenüber und lauern Sie auf den Ball. Halten Sie sich sprungbereit, egal zu welcher Seite.

 

Der Universalgriff
Der Daumen liegt auf der breiten Griffseite und bildet mit dem Zeigefinger ein V über der schmalen Kante. Wenn Sie auf das Racket schauen, sehen Sie auf den Rahmen des Schlägerkopfes und nicht durch die Besaitung.

 

Die Vorhand
Mit dem linken Arm den Ball anpeilen, das rechte Bein nach hinten setzen und voll belasten. Den Ball mit einer peitschenartigen Bewegung schlagen, dabei die Unterarmdrehung einsetzen und das Gewicht auf den vorderen Fuß verlagern.

 

Der Ausfallschritt
Um einen kurzen Ball zu erreichen, machen Sie mit dem rechten Bein einen großen Schritt nach vorn. Bewegen Sie sich so explosiv wie ein Degenfechter und halten sie den Oberkörper möglichst aufrecht. Das bringt zusätzlich Balance und erleichtert den Weg zurück.

 

Breite x Höhe  x             Internetagentur Webdesign NKiSolution Reutlingen Blog Internetagentur Reutlingen